Foto- und Videoshooting im Grischäfer, Bad Emstal

hierl-shooting

„Das Auge isst mit“, sagt der Volksmund. Heute zaubern wir Köstlichkeiten aus Hierls Frischnudeln für den visuellen „Gusto“
–  ein Menü aus Bewegt-Bildern, in denen wir die Vielfalt unserer Produkte einfangen möchten.

Zu Gast sind wir im urgemütlichen Hotel-Restaurant Grischäfer, Bad Emstal. Der renommierte Gastronom und Koch Rainer Holzhauer hat für unser Shooting die Stube und Küche geöffnet. Gemeinsam mit dem Nudelmacher Hierl werden „Gaumen- und Augenschmausende“ Gerichte zubereitet und live kommentiert. Wertvolle Koch- und Gestaltungstipps geben die beiden in der lockeren Atmosphäre zum Besten. Dabei sind Hierl Nudeln einfach und schnell zubereitet.

Nicht künstlich, sondern künstlerisch. Nicht gestellt, sondern authentisch.
Fotograf Paavo Blofield und sein Team fangen gekonnt die köstlichen Momente mit der Kamera ein.

Wir freuen uns darauf, die „Früchte“ dieses Tages bald mit Ihnen teilen und unser Sortiment in neuer Frische präsentieren zu können.

shooting2

 

Weiter lesen

Internationale Grüne Woche – Nudelmacher Hierl ist auch 2015 wieder dabei

bayernsbestebioprodukte2014Im Rahmen des Wettbewerbs “Bayerns beste Bioprodukte” auf der Internationalen Grünen Woche 2014 wurde der Nudelmacher Hierl mit Bronze für sein Produkt “Frische Eier Knöpfle” ausgezeichnet. 

Der Wettbewerb prämiert besonders herausragende und innovative Produkte der Bio-Verarbeiter in Bayern. Die Jury bewertete Kriterien in den Bereichen Nachhaltigkeit, Innovation, Produktaufmachung und Produktqualität. Besonderer Wert wurde auf einen hohen Anteil bayerischer Bio-Rohstoffe in dem Produkt gelegt.

Auch 2015 ist der Nudelmacher Hierl wieder vom 16. – 25. Januar auf der Internationalen Grünen Woche vertreten.

gruene-woche-halle

 

 

Weiter lesen

Ausführliche Datenblätter zu jedem Nudelmacher Hierl Produkt

ecoinformAuf unseren Produktseiten finden Sie im Infokasten auf der rechten Seite ausführliche Produktdatenblätter als PDF Download und Print Version.  

Bereitgestellt werden die Datenblätter von der größten Datenbank für Bioprodukte und nachhaltige Erzeugnisse “Ecoinform”.

In der letzten Woche haben der Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) und die Datenbank Ecoinform die „Grundlage für einen freien, unabhängigen, professionellen und einheitlichen Branchen-Datenpool gelegt.“ Quelle: Bio-Handel Online

 

Weiter lesen

Nachhaltig Bio! – Im Video erklärt

Warum fördert “Bio” – die ökologische Landwirtschaft, Verarbeitung und Verbreitung – aktiv eine nachhaltige Entwicklung, die ökologische, ökonomische UND soziale Faktoren berücksichtigt ? Der Bundesverband Naturkost Naturwaren (BNN) e.V.  hat zu diesen Themen ein attraktives Informationsportal und Video unter http://www.nachhaltigbio.de/ veröffentlicht.

Gefördert wird das Projekt durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages im Rahmen des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN)

 

Weiter lesen

  • News