Fingernudeln

mit Bio-Weichweizenmehl aus Niederbayern

Die Fingernudel ist die niederbayerische Variante der Schupfnudel. Unser Fingernudeln bestehen zur Hälfte aus gekochten Kartoffeln.

Kochvorschlag

Für die Zubereitung köstlicher Fingernudeln den Packungsinhalt langsam in einer Pfanne mit 1 TL Öl oder 1 TL Butter mit geschlossenem Deckel und mittlerer Temperatur erwärmen. Danach ohne Deckel bei mehr Hitze nach Belieben anbraten. Dabei öfters wenden, bis sie goldbraun und knusprig werden. Fingernudeln können Sie mit vielerlei Zutaten kombinieren. Beispielsweise mit Apfelmus oder auch mit Sauer- kraut als Schupfnudelvariante.