Biofach 2015 Impressionen

Gestern eröffnete die Weltleitmesse für Bio Lebensmittel „Biofach 2015“ mit 2348 Ausstellern auf 44.231 qm in den Hallen der Nürnberg Messe. 

An unserem gut besuchten Stand hatten wir viele, interessante Begegnungen und eine leckere Verköstigung, die ankam.  

biofach-eroeffnung2Bildquelle: Nürnberg Messe – Frank Boxler

Das große Thema der Eröffnung, an der auch wir teilnahmen, war die Kontroverse zur drohenden Totalrevision der EU-Öko-Verordnung durch EU-Agrarkommissar Phil Hogan, das EU-Parlament und den EU-Agrarrat.

Phil Hogan diskutierte  mit Sharon Dijksma (Landwirtschaftsministerin der Niederlande), Dan Jorgensen ( Dänischer Minister f. Ernährung, Landwirtschaft und Fischerei),  Andre Leu (Präsident IFOAM Organics International) und Dr. Felix Prinz zu Löwenstein ( Bund Ökologische Lebensmittelwirtschaft ( BÖLW ). 

Informationen zur Kontroverse auf http://www.mehr-bio-in-europa.eu/

Weitere Schwerpunkt-Themen der Biofach waren „Vegan“ und „Free From Produkte“, die wir mit unseren veganen und „free from…. Gluten“ Produkten gut bedienen.  Ein Kurzüberblick der „Free From Studie“ steht hier kostenlos zur Verfügung

Besuchen Sie uns gern in Halle 7 am Stand 459.  

Weiter lesen

Hierl Kochaktion auf der BÖLN Bühne

IN FORM – „Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“ verfolgt als nationaler Aktionsplan das Ziel, das Ernährungs- und Bewegungsverhalten in Deutschland bis zum Jahr 2020 nachhaltig zu verbessern.

Die Bundesregierung will so erreichen, dass Erwachsene gesünder leben, Kinder gesünder aufwachsen und von einer höheren Lebensqualität und einer gesteigerten Leistungsfähigkeit in Bildung, Beruf und Privatleben profitieren.
Quelle: Orginallink  

igw_hierlBildquelle: Thomas Kollritsch

Nudelmacher Hierl kochte am letzten Montag auf der BÖLN Showbühne der Internationalen Grünen Woche gemeinsam mit dem Bio-Spitzenkoch Dr. Harald Hoppe ein vitales Menü mit unseren Frischen Eierknöpfle. BÖLN, das Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft hat sich zum Ziel gesetzt, die Rahmenbedingungen für die ökologische Land- und Lebensmittelwirtschaft und andere Formen nachhaltiger Landbewirtschaftung in Deutschland zu verbessern.

Nach der Kochaktion stellten Bundesernährungsminister Christian Schmidt und Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe mit Dr. Harald Hoppe einen fruchtigen Apfel-Smoothie her – quasi als „Apotheke aus der Natur“.

Den kompletten Artikel über IN FORM und die Rezeption der Minister finden Sie hier

igw-hierl2

Bildquelle: Thomas Kollritsch

Weiter lesen

Grüne Woche: Bayerischer Staatsminister am Stand vom Nudelmacher Hierl

gruene-woche-staatsminister

Bildquelle: Frank Donati

Einen hohen Besucheransturm konnte die Internationale Grüne Woche in Berlin am Wochenende verzeichnen. Hohen Besuch gab es auch am Stand vom Nudelmacher Hierl. Der Bayerische Staatsminister für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Helmut Brunner (siehe Bild) kocht hier(l) mit Petra Carlizschek und Karl-Heinz Hierl Frische Fingernudeln aus der bayerischen Heimat. Neben der gustatorischen Verköstigung gab dabei die passende akustische Vertonung.

gruene-woche-alpenhorn

Weiter lesen

Videorezept: Kichernudeln Mediterran

Lactosefrei, vegan, eiweißreich, glutenfrei, reich an essentiellen Aminosäuren und Vitaminen – ausgewogen in Säuren und Basen und vor allem: Lecker! Im heutigen Videorezept aus unserem Archiv stellen wir Ihnen ein schnelles, mediterranes Gericht mit den Nudelmacher Hierl Kichernudeln vor.

Weiter lesen

Rezept: Fingernudeln Rotblau

hierl-rotweiss-rezept-fingernudeln

Deftig, elegant und nährstoffreich. Wer Zeit sparen möchte, kann das Blaukraut natürlich auch aus dem Glas verwenden. Wir stellen Ihnen hier die „handgemachte“ Variante vor. 

Weiter lesen

Bodenatlas 2015 – Daten und Fakten über Acker, Land und Erde – free Download

bodenatlas2015_titel_300dpiZum internationalen Jahr des Bodens präsentiert der Bodenatlas Daten und Fakten über die Bedeutung und den Zustand von Land, Böden und Ackerflächen in Deutschland, Europa und weltweit. In bewährter Tradition bietet der Bodenatlas in zahlreichen Grafiken und Textbeiträgen einen aktuellen Einblick in den Zustand und die Gefährdung der Böden, von denen wir leben.

Der Bodenatlas wird herausgegeben von der Heinrich-Böll-Stiftung in Zusammenarbeit mit BUND, IASS und Le Monde diplomatique.

Kostenloser Download: 
Download Bodenatlas 2015
Dieses Werk steht unter der Creative-Commons-Lizenz „Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland“ (CC BY-SA 3.0 DE).

Die Erhaltung und Bewahrung fruchtbarer Böden ist uns ein grosses Anliegen. Für unsere Hierl Frischnudeln verwenden hier z.B. die hochwertigen Weizensorten Wiwa, Butaro und Ataro, die im Gäuboden unserer Nachbarschaft angebaut werden. Der Gäuboden gehört zu den grössten Lössgebieten und gilt seit Jahrhunderten als die Kornkammer Bayerns . Löss ist das Ausgangssubstrat für die ackerbaulich günstigsten Böden weltweit. Unsere Weizensorten werden nach strengen Bioland Richtlinien angebaut. Unter anderem erhalten die Böden durch eine siebengliedrige Fruchtfolge eine natürliche Fruchtbarkeit. 

bodenatlas2015_grafik_8-9 

Weiter lesen

Rezept: Fettuccine mit Walnüssen

walnuss-fettucine

Schlicht, elegant, schnell und nährstoffreich.

Walnüsse enthalten einen sehr hohen Gehalt an Linolensäure (Omega-3-Fettsäure) und an Tocopherolen (Vitamin-E-Derivaten).  Zusammen mit unseren Fettuccine mit besten Zutaten aus ökologischer Erzeugung haben sie in wenigen Minuten ein schmackhaftes Gericht, das Sie mit wertvollen Nährstoffen versorgt.

Weiter lesen

  • News