Nudeln als Convenience Produkte

Convenience-Produkte, egal ob bio oder konventionell, müssen hinsichtlich ihrer Fähigkeiten (Gesundheitswert, Genussmahlzeit etc.) kritisch betrachtet werden. D. h. kommen die gesunden Inhaltsstoffe, „functional’s“, aus unserer direkt verarbeiteten Petersilie über die verschiedenen Bearbeitungs- und Konservierungsstufen hinweg auch wirklich noch im Konsumentenmagen an, oder gehen sie unterwegs kaputt? Wir wissen es nicht genau, aber wir arbeiten zusätzlich an dieser Transparenz. Wir meinen, es möge erlaubt sein, über Inhaltsstoffe nachzudenken und Schlüsse zu ziehen. All das führt bei uns im Kräuterbereich zu einer schonenden Verarbeitung der schlagkräftigen Inhaltsstoffe.

Im konventionellen Bereich würde man hier vermutlich dazu übergehen, die gesunden biochemisch klar ansprechbaren Verbindungen im Labor künstlich herzustellen und dem Teig zuzumischen. Wir wollen das nicht und glauben auch, dass es der falsche Weg ist. Er entspricht nicht unseren Ansprüchen von Naturkost.

 Trotzdem geht auch bei allen Vorzügen der Convenience-Produkte natürlich ein Teil der Vitalität verloren. Hier hilft nur eines: kochen aus frischen landwirtschaftlichen Rohstoffen, die real kochende Küche eben.

Trackback von deiner Website.